Klempnerarbeiten
 
Das von oben kommende Niederschlagswasser sollte von ihrem Gebäude schnell und sicher in die Regenwasserkanalisation geleitet werden. Das ist die Grundvorraussetzung um dauerhaft Schäden durch Wasser an der Bausubstanz zu vermeiden. Die fachgerechte Ausführung aller Arbeiten an Dachrinnen, Traufblechen und Fallrohren ist daher einer besonders großen Aufmerksamkeit zu widmen. Natürlich ist die Auswahl des geeigneten Werkstoffes für die Langlebigkeit der ausgeführten Arbeiten nicht unerheblich.
   
Kupfer:  
Die Beständigkeit von Kupfer ist seit Jahrhunderten für jedermann sichtbar. Sie beruht auf der Fähigkeit sich an die Atmosphäre anzupassen und bildet die für Kupfer typische Patina. Diese schützt den edlen Werkstoff vor Korrosion – besser als es ein Anstrich oder eine Beschichtung vermarg.

Titanzink:    
Der Baustoff Titanzink ist zu 100 % recyclingfähig. In Verbindung mit seiner ca. 50 Jahre haltenden Lebensdauer gehört dieser zu den Baustoffen, die sehr umweltverträglich sind. Bei vielen der heute entstehenden Öko-Häuser wird eine Titanzinkdeckung oder zumindest ein Dachentwässerungssysteme aus Zink verwendet.
 
Wir stellen uns mit Erfahrung und Umsicht an ihre Seite,
wenn es ihnen um die Ausführung folgender Arbeiten geht:

• Bleieinfassungen
• Fassaden- und Schornsteinbekleidungen
• Dachrandabschlußprofile
• Laubschutz für Regenrinnen
• Mauerabdeckungen
• Metalldachdeckung
• Metallverwahrungen
• Regenrinnen und Fallrohre
• Schornsteinhauben und Abdeckungen
• Sonderkantungen

 

 
Holstein Dach · David Krause · Hof Sehlendorf · 24327 Sehlendorf · 0173 -72 08 910 · info@holstein-dach.de